UDIT-B Kiel1, Abteilung Sl1, historische ERP Software: autobiographische Ausgangslage (Berufsanfaenger IT Beratung, Mitarbeit)
ERP Software, Modulberatung "freier Releases" des R/ 3® Moduls Logistik [Abk.: LO]
Endphase in R/ 3® Release LAN Wartungsvertraegen der SAP® 5-1-2 Phasenstrategie; Idee Kokons R308, Sl1 Webkokon
11 Sl1 IT Idee Kokons
Aa gefoerderte (8250,- Euro, TN, Kurs) dt. SAP® Partner Weiterbildung '99-'00: drei Wahlkurse: 'Modul Logistik [LO]', 'ABAP® Programmierung', 'SAP® Netzwerk'. Jahresvollzeitteilnehmer Kiel (ca. 20 TN je Kurs, incl. 2 Selbstwahlpraktika à je 4 Wochen [2x US Consltg. in Hamburg: SD Prozessabbildung; LO FI/CO ALE/IDOC Vertlg.]), Beginn 2x jaehrl., Eingangstest. CATT Lauf Ref. Prozesskonfigurationen, R/ 3® Modul Logistik [LO]: MM, SD, PP (Material, Vertrieb, Produktion), im R/ 3®-Schulungssystem, Rel. 4.5B IDES, customizen; R/ 3® Reporting; Aris® Toolset Fallstudie Betriebssanierung; Buchfuehrung (ohne EDV); zum "BWL" zertifizierten (94%, IHK Notenschluessel) 'Organisator/Berater Logistik fuer SAP R/ 3' ERP Software.
Festgehalt (3550,- Euro, mtl. gez.), dt. R/ 3® Beratung, Technikmodule (BC, CA); gez. Reisekosten '00-'01 (Vielflieger): schriftl. Bewerbungsunterlagen, pers. Vorstellungsgespraech ("Prozess-, keine Programmierkenntnisse"), Consultant Analyst ("Yippie").. "Programmers Unit, Modification [Code Crackers]" Festanstellung nach Probezeit (6 Monate): ABAP® [R/ 3® Interpreter] LO SD Kundenprojekte, LAN R/ 3® ABAP® Workbench-Systeme auf MS® Win®, je vor Ort (angewandte Interpretierung bis "Umgruppierung Kd.Nr.", Entwkl.schl.), Dateneinspielung, 'SAPForm®', techn. Dokus (z.B. Bericht: Mini-Apps, mySAP.com Workplace); Klient aquiriert (Hotelkette, ein PE Projekt [SAP HR]); 2 ext. Trainings [BC, CA]. Kiel, Hamburg, Berlin, Muenster, Koeln, Frankfurt a.M., Muenchen [2 Tage vor Ort ohne Arbeitspakete, von Projektvorplanungen nichts gewusst, ABAP FI/CO Kundenprojekt Selbstabbruch Koeln, trotz Anwesenheitspflicht; Kuendigung (statt Aufstieg [Weisungskompetenz zu tiefer liegender LO Programmierung]), ..doch ohne Ausgleichszahlung*]. SAP LO "BWL" Prozessberater zu 70% der Dienstzeit in Aussendienst Wirtschaftsinformatik Technik Teams 'SAP BC, CA Technik fuer SAP Modul LO' fehl platziert, ohne Unternehmensorganigramm Kenntnisse. Deckungsbeitrag

back
naechste Slx Abteilung
Abteilung Sl0 Abteilung Sl2 Abteilung Sl3 Abteilung Sl4
Schluss Abbuchung (02.04.2002)
Ex-Arbeitgeber: 51,13 Euro.
R/ 3® Ref. Prozesskonfigurationen [LO]. Workflow-/ Customizing "malen nach Zahlen"
7 SAP R/ 3 Software Leistungsurkunden
*30.10.2001, R/ 3® Arbeitgeberbuch, Gehalt Rueckbuchung: 3500,- Euro, schriftliche Kuendigung des Arbeitsvertrages am 10.08.2001 zum 30.09.2001.