faq (frequently asked Questions), gestellte Fragen zu " www.uditb-kiel.de " (TP Internetdomain)
1.
Frage: " Was bedeutet 'Slx' ? "
Antwort: 'Sl' ist die Kurzform für 'Serviceline' bzw. Unternehmensabteilung. Für 'x' ist eine beliebige Zahl von 0 bis 4 einsetzbar. Alle Klicks, auch im Download oder im Bestellformular sind gebuehrenfrei (keine Mini-Payments). UDIT-B Kiel1 Druckwerke (Druckmaterial) sind als elektronische ('.pdf' oder '.xps') Ausgaben kostenfrei.
2.
Frage: " Wie eroeffne ich einen 'Business Case' ? "
Antwort: Arbeiten Sie den Laufzettel der Kurzvorstellung ab. Der Vorteil hierbei, Sie koennen Laufpaesse spielen; heisst, jede Laufzettel Station kann von Ihnen nach Erhalt und Sichtung des Materials unverbindlich abgebrochen werden; selbst die erhaltene 1. Fernvorkalkulation (Abk.: 'E-Mail-Fvk.') koennen Sie wie es beliebt weiter verwerten. Der inhaltliche Slx Idee Kokon Rahmen ist einzuhalten.
3.
Frage: " An welcher Stelle steht der 'Business Case' im Auftragdurchlauf ? "
Antwort: Der 'Business Case' ist das persoenliche, vorvertragliche und kostenfreie (nur E-Mail-Fvk.) Planungsinstrument des zu generierenden IT Vorhaben. Hierzu gibt es, ausser dem Laufzettel, den Sl0 u. Sl4 Hinweisen dieser Website sowie dem SK53 Prospekt/ SK53 Datenblatt, keine Weisungen. Der 'Business Case' ist frei gestaltbar. Fuer UDIT-B Kiel1 hat Projekt Zielerreichung mit vorhandenen Ressourcen erste Prioritaet.
4.
Frage: " Was ist der Unterschied zwischen den Idee Kokons Arbeitsrahmen oder -kontexten 'Slx Webkokon' und 'Slx Katalogkokon' ? "
Antwort: Der Katalog enthaelt alle 49 Slx Idee Kokons Bestellnummern. Die Kokons, die nicht im 'www.udit-b.de' Bestellformular markiert werden koennen, heissen Katalogkokons, Slx Bestellnr. Eingabe im Bestellformular dann erforderlich um Druckmaterial anzufordern. Slx Idee Kokons enthalten jeweils mehrere, moegliche IT/ PE Projektideen (nur im Slx Datenblatt), sind UDIT-B Kiel1 intern Abrechnungseinheiten.
Zielgruppendisplay
< Kurzvorstellung im Zielgruppendisplay
mehr Business Case: Abteiliung Sl0 Abteilung Sl4